AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Unsere Leistungen:

Die Firma Ernährungssysteme beliefert Verbraucher mit den im Shop angebotenen Artikeln auf der Grundlage entsprechender Bestellungen. In der Hauptsache sind dies diätetische Lebensmittel, Fitnessbekleidung und Trainingszubehör.

Für Wiederverkäufer (gewerbliche Verbraucher) gelten besondere Zahlungs- und Lieferbedingungen, die auf Anfrage oder mit Zusendung einer Preisliste mitgeteilt werden.


Zustandekommen eines Vertrages:

Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn die Firma Ernährungsysteme die Bestellung eines Verbrauchers durch Lieferung der Ware oder durch Mitteilung der Auslieferung annimmt.

Die Eingangsbestätigung und Zuteilung einer Auftragsnummer durch unser System auf der Internet-Seite unmittelbar nach dem Bestellvorgang stellt keine solche Auftragsbestätigung dar.

Der Vertragstext bleibt bei der Firma Ernährungsysteme solange gespeichert, wie dies die (potentielle) Geltendmachung von Kundenrechten erfordert.


Vorbehalte:

Die Firma Ernährungssysteme behält sich vor, bei Nichtverfügbarkeit einzelner Artikel in Preis und Qualität gleichwertige Ware in Absprache mit dem Verbraucher zu liefern. Ist kein alternativer Artikel vorhanden, wird die Leistung der Lieferung von uns nicht erbracht. Eventuell im Voraus geleistete Zahlungen werden berücksichtigt und dem Verbraucher im Falle der Nichterbringung zurückerstattet.


Preise:

Die angegebenen € -Preise verstehen sich sämtlich inklusive deutscher Mehrwertsteuer. Die ausgewiesenen Preise gelten bis zum Erscheinen einer neuen Preisliste. Im Falle einer Änderung der Preise, die zum Nachteil des Verbrauchers ist, gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Zusätzlich werden die unten genannten Versandkosten berechnet.


Versandkosten:

Ernährungssysteme berechnet pro Bestellung einmalig einen Versandkostenanteil in Höhe von 2,90 €.

Für Lieferungen nach Österreich erheben wir eine Frachtpauschale von 7,00 €.
Für Lieferungen ins übrige EU Ausland erheben wir eine Frachtpauschale in Höhe von 10,00 €.


Zahlung und Lieferung:

Verbraucher aus dem Bereich der Bundesrepublik Deutschland können Ihre bestellte Ware ausschliesslich per Vorkasse zahlen. Vorauskassezahlungen aus dem Ausland erfolgen nach Mitteilung des Gesamtbetrages und des Verwendungszwecks durch Überweisung auf unser Konto.

Lieferungen erfolgen unmittelbar nach Bestelleingang bzw. nach Gutschrift des vollständig überwiesenen Betrages der Bestellung auf unserem Konto. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 1-2 Werktage nach Bestell- bzw. Zahlungseingang. Wird ein Kunde bei der ersten Zustellung vom Paketzusteller nicht angetroffen, erfolgt eine Benachrichtigung, sofern dies mit zumutbarem Aufwand möglich ist. Diese Benachrichtigung berechtigt zur erneuten Zustellung oder zur Abholung der Paketsendung bei der nächsten Filiale des beauftragten Unternehmens innerhalb der ausgewiesenen Frist.

Es ist für eine verzögerungsfreie Zustellung vorteilhaft, wenn der Verbraucher eine Lieferadresse angibt, unter der er/sie oder eine vertrauenswürdige Person tagsüber erreichbar ist.


Rückgaberecht:

Sie können die Rückgabe der gelieferten Ware durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. per Brief oder E-Mail, ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen erklären. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Sie erhalten daraufhin einen vorgefertigten Paketschein, der Sie zur kostenfreien Rücksendung ausschließlich an die Firma Peter Meyer Ernährungssysteme berechtigt.


Wichtiger Hinweis:

Unfreie Sendungen werden generell nicht angenommen! Es ist ausschließlich der von uns zugestellte Paketschein zur Rücksendung zu verwenden!

Das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Ernährungssysteme
Kirchstraße 9
59269 Beckum-Neubeckum

oder per E-Mail an: info@ernaehrungssysteme.de

Falls Sie Fragen zum Rückgaberecht oder zur Rückgabe selbst haben, richten Sie diese bitte ebenfalls an: info@ernaehrungssysteme.de


Rückgabefolgen:

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Ende der Rückgabebelehrung


Befristete Angebote:

Die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote ist in der Regel auf eine Woche (7 Tage) begrenzt. Maßgebend für die Gültigkeitsdauer ist das Datum der ersten Veröffentlichung. Auf Abweichungen, die zum Vorteil des Verbrauchers sind, werden im Einzelfall ausdrücklich hingewiesen.


Garantie und Gewährleistung:

Es gelten die gesetzlichen Garantie- und Gewährleitungsfristen.

Alle Bilder, die wir in der Online-Präsentation nutzen, um Ware darzustellen, sind lediglich Beispielfotos. Sie stellen den jeweiligen Artikel nicht in jedem Fall naturgetreu dar, sondern dienen nur zur Veranschaulichung. Die Artikel können vom Foto abweichen. Maßgeblich ist die Beschreibung des Artikels.


Hinweis:
Einige Hersteller gewähren auf ihre Produkte Garantien, welche über die Gewährleistungsrechte hinausgehen. Es gelten die Garantiebestimmungen des Herstellers.


Transportschäden:

Die Abwicklung evtl. Transportschäden beschleunigen und erleichtern Sie uns, indem Sie wie folgt vorgehen: Rügen Sie Schäden an der Verpackung bzw. äußerlich erkennbare Schäden direkt gegenüber dem Spediteur oder Frachtführer.

Werfen Sie bitte die Verpackung inklusive der Füllstoffe nicht weg. Bestätigen Sie den Schaden bitte in Form einer schriftlichen mit Ihrer Unterschrift versehenen Mitteilung an uns. Die Meldung wird von uns an die Schadenbearbeitungsstelle des Versenders weitergeleitet. Die weitere Schadenbearbeitung wird dann direkt durch den Versender mit Ihnen abgewickelt (in der Regel wird finanzieller Ersatz geleistet).


Lieferung einer anderen als der bestellten Ware:

Sollte Ihnen Ware geliefert werden, die nicht Ihrer Bestellung entspricht (z.B. ein falsches Produkt oder das Produkt in der falschen Farbe etc.), nehmen Sie umgehend telefonischen oder schriftlichen Kontakt mit uns auf.


Abtretungsverbot:

Die Abtretung jeglicher Forderungen oder Ansprüche gegen uns an Dritte ist ausgeschlossen, sofern wir der Abtretung nicht ausdrücklich in Textform zustimmen. Wir sind zur Zustimmung verpflichtet, wenn der Käufer ein berechtigtes Interesse an der Abtretung nachweist.


Datenschutz:

Die von uns über Sie gesammelten Informationen verwenden wir ausschließlich, um die von Ihnen gewünschten Bestellungen auszuführen und Ihnen einen möglichst unkomplizierten und reibungslosen Einkauf zu garantieren. Wir speichern Ihre Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes und verarbeiten diese, soweit sie für eine Geschäftsbeziehung erforderlich sind. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


Schlussbestimmungen:

Für die Geschäftsbeziehung mit dem Käufer ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland – unter Ausschluss des UN-Kaufrechts – anwendbar.

Ist eine der vorangehenden Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam, so wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Klauseln oder Klauselteile nicht berührt.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Ernährungssysteme.